Passa alla lingua italiana
Switch to English
Gehen Sie auf die Seite auf Deutsch
Preklopite na slovenski jezik
Przełącz się na język polski

Der Frafloreano-Park und die Villa

Der eindrucksvolle drei Hektar große Park umschließt die Villa aus dem 18. Jahrhundert (www.parcodifraforeano.it/la-vi

Der Park von Fraforeano verläuft teilweise am Ufer des Flusses Tagliamento, ist in vielen Details gepflegt und kann an vorher festgelegten Tagen kostenlos besucht werden.

Derzeit ist der Park im Besitz der Familie Kechler, einem Zweig einer berühmten spanischen Familie, die um 1700 nach Italien zog, die ihn mit der Villa von den de Asarta erbte.
Der Park ist eine Farbenpracht von Pflanzen, Bäumen und Blumen, die für jede Jahreszeit unterschiedliche Emotionen vermitteln.

Interessant beim Besuch des Parks ist die Friedhofskapelle de Asarta, im neugotischen Stil, entworfen vom Udineser Architekten Raimondo D'Aronco, 1901 begonnen und 1924 fertiggestellt und an diesem Tag wurde Vittorio de Asarta erstmals begraben.

In der Kapelle befindet sich ein Marmoraltar des Künstlers Francesco Ellero di Latisana.
Unter dem Altar kann man einen vom Kreuz abgenommenen Christus bewundern, der die Eigenschaft hat, ohne Bart zu sein, der 1912 von Domenico Trentacoste geschaffen wurde und zweimal auf der Biennale von Venedig ausgestellt wurde.

Sehr interessant sind auch die drei Buntglasfenster aus Paris, die darstellen: den Aufstieg zum Kalvarienberg, die Kreuzigung und die Auferstehung.
Die Ursprünge der Villa Kechler de Asarta gehen Hand in Hand mit der Geschichte des Lehens von Frafloreano, das laut Urkunden vom Patriarchen von Aquileia an die Grafen von Varmo übertragen wurde.

Derzeit befindet sich die Villa und der Park im Besitz der Familie Kechler, ein architektonischer Komplex mit dem damals von Booten flankierten Herrenhaus, der ursprünglich für landwirtschaftliche Zwecke bestimmt war.

Sein heutiges Aussehen ist auf die verschiedenen Veränderungen zurückzuführen, die in der zweiten Hälfte des 19.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Vorname und Nachname (*)
Stadt
Nation
E-Mail (*)
Telefon / Mobiltelefon
Email2
Nachricht (*)
Newsletter
Durch Aktivieren dieses Kontrollkästchens akzeptiert der Benutzer ausdrücklich, dass die bereitgestellten personenbezogenen Daten von unserem Unternehmen auch elektronisch verarbeitet werden, um unsere Werbe- oder Handelsmitteilungen zu den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen zu senden.
Nicht benötigt
(*) = Diese Daten sind erforderlich

Finden Sie uns hier!

Le Api di Giulia Srls
Via Alvise Zuane Barbarigo 4
33050 Ronchis (UD) - Italy
P.Iva 02929970305
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf der Website erzielen. Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit und Leistung durch verschiedene Funktionen wie Spracheinstellungen, Suchergebnisse und verbessern so Ihre Erfahrung. Die Website verwendet Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbebotschaften zu senden.
Credits: Finalmente Semplice